Archiv der Kategorie: 3. Startbahn

3. Startbahn: Ewiges Baurecht?

Seit jeher lehnen wir seitens der UBZ den Bau der dritten Startbahn am Münchner Flughafen ab. Eine Notwendigkeit wie von den Betreibern beschrieben konnten und können wir nicht erkennen. Angesichts der auf Jahre absehbar eingebrochenen Zahl von Flugbewegungen schon zweimal nicht.

 „Mit dem Beginn von Baumaßnahmen, die keinerlei unmittelbaren Zusammenhang mit der dritten Bahn aufweisen, versucht die Staatsregierung die Verjährung für das Bauprojekt „dritte Startbahn“ auszusetzen und quasi ein Baurecht „für die Ewigkeit“ zu schaffen.“, so MdL Johannes Becher.

Wir schließen uns der Kritik des Aktionsbündnisses AufgeMUCkt an der jüngsten Volte in dieser Angelegenheit an.

Weitere Informationen:

Aktionsbündnis AufgeMUCkt: https://www.keine-startbahn3.de/2020/11/19/3-startbahn-baurecht-soll-angeblich-ewig-gelten/ (zuletzt aufgerufen am 20.11.2020)

Süddeutsche Zeitung: https://www.sueddeutsche.de/muenchen/flughafen-muenchen-dritte-startbahn-baurecht-1.5120608 (zuletzt aufgerufen am 20.11.2020)

Freisinger Tagblatt: https://www.merkur.de/lokales/erding/flughafen-muenchen-ort60188/muenchen-startbahn-flughafen-baurecht-landtag-landesentwicklungsprogramm-freising-zr-90097324.html (zuletzt aufgerufen am 20.11.2020)